Spirit Challenge

Die Cheerleader des Dance Departments vom TuS 04 Monzingen fuhren mit vollbesetztem Bus und vielen Fan PKW zur Spirit Challenge nach Koblenz. Obwohl die Vorbereitung auf diese Meisterschaft alles andere als glücklich verlief, hielten die Cheerleader zusammen und stellten sich immer wieder neuen Herausforderungen. Für einige Aktive war es die erste Cheerleading- Meisterschaft, andere sind schon Routiniers, aber eines galt für alle, die Spannung und freudige Aufregung vor dem großen Auftritt. Die jüngsten Cheerleader starteten in der Kategorie PeeWee Cheer Level 1. Sie zeigten eine Routine die in vielen Punkten schwieriger war als noch im vergangenen Jahr, und das machten sie sehr gut. Mit 18 Mädchen boten sie eine synchrone Vorstellung mit schönen turnerischen Elementen, neuen Stunts und anspruchsvollen Pyramiden. Ihre Tänze und Sprunge präsentierten sie kraftvoll und mit toller Ausstrahlung, so waren am Ende die Trainerinnen Nicole, Chantal und Julia, die Fans und auch die jungen Aktiven selbst, mehr als zufrieden. In einem Feld von 10 Startern, landeten die Flying Chicken PeeWees auf Platz 5, mit starken 4,39 Punkten.

 

Die Flying Chicken starteten in der Kategorie Junior Coed Level 4. Coed bedeutet, dass auch Jungs im Team starten. Unser Mann ist einer der jüngsten Aktiven im Team,  und er machte seine Sache richtig gut. Aber nicht nur er, auch die 12 Mädels zeigten eine tolle Leistung.
So wirbelten sie mit Rädern, Überschlägen und Flickflack über die Matte, tossten die Flyer in die Höhe, bauten gekonnt Pyramiden, zeigten synchron ihre Sprungkombination und begeisterten mit ihren Tänzen.

Die Trainerinnen Hannah, Virginia und Stephanie konnten am Ende mehr als zufrieden sein mit dem Teamgeist und der Leistung der Flying Chicken. Belohnt wurde  das Team mit einem 2. Platz unter 5 Startern und 4,13 Punkten.  Ein riesen Erfolg nach solch einer turbulenten Vorbereitung.

Unterstützt wurden die Cheerleader von den Betreuerinnen

D. Sauerwald, V. Christ, M. Alt und E. Thies,

und von  ihren Fans von denen sie laufstark angefeuert wurden.

Tanzshow in Kriegsfeld

 

Bei der Tanzshow in Kriegsfeld zeigten die Flying Chicken einen super Auftritt. Mit ihren Libs und Baskets begeisterten sie das Publikum. Auch die Pyramide der Zugabe kam super an.

Tanzshow in Wöllstein

Am 2. Novemeber traten die Little Diamonds und die Hip-Hop-Chickens beim Extreme Dance Cup des TSV Siefersheim an. Jede Gruppe stellte einen Juror wellcher die anderen Gruppen nach Choreographie, Ausführung, Ausdruck und Synchronität bewerteten. Die Little Diamonds starteten in der Kategorie Kinder und die Hip-Hop-Chickens in der Kategorie Jugendliche. Beide Gruppen zeigten eine super Show und konnten sich nachdem Auftritt noch die andern Tanzgruppen anschauen.

Ehrenamtsförderpreis der Sportjugend Rheinland- Gib Engagement ein Gesicht

 

Stephanie wurde für ihre ehrenamtliche Tätigkeit beim Dance Department ausgezeichnet. Unter dem Motto Vorbild gesucht- gib Engament ein Gesicht suchte die Sportjugend Rheinland nach jungen Menschen, die sich im Sport engagieren. Unter 27 Bewerbern wurden 5 ausgewählt- darunter Stephanie, die seit 2005 als Trainerin aktiv ist und auch viele weitere Aufgaben übernimmt.

Bei einer kleinen Tanzshow in der Turnhalle, bei der alle Gruppen ihre aktuellen Tänze zeigten wurde ihr der Preis übergeben.

Gratulation

Eine Trainerin des Dance Departments wird mit dem Ehrenamtsförderpreis der Sportjugend Rheinland ausgezeichnet

Auftritte im September

Am 14.09. zeigten die Hip-Hop-Chickens einen super Auftritt bei der Tanzshow in Stipshausen. In kleiner Besetzung zeigten sie ihre energiegeladenen Show in neuem Outfit.
 
 

Am 15.09. waren die Kleinen an der Reihe. In Waldböckelheim zeigten zuerst die Olchis ihren Geistertanz und kamen damit super beim Publikum an. Danach waren die PeeWees an der Reihe. Sie zeigten eine tolle Kombination aus Tanz und Akrobatik. Und als letzte Dance Department Gruppe zeigten die Little Diamonds ihren coolen Tanz.

NEU! Tanzgruppe für Erwachsene

Ab dem 14.09. bietet das Dance Department

samstags von 18 bis 19 Uhr eine neue Gruppe an.

 

TANZEN FÜR ALLE  ab 20

 

Die Gelegenhiet für alle die immer schon mal oder wieder tanzen wollten! Also schaut vorbei :)

Fußballturnier Kirn

Am 25. August unterstützten die PeeWee und Junior Cheerleader das Fußballevent in Kirn. Nach dem super Auftritt der PeeWees feuerten alle Cheerleader die Fußballspieler beim Einlauf an. Danach zeigten die Juniors ihr Können. Trotz nicht all zu gutem Wetter hatten alle viel Spaß.

Interkulturelle Woche

Auch in diesem Jahr waren wieder alle Dance Department Gruppen bei der Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche in Bad Kreuznach zu sehen. Neben verschiedenen musikalischen und einem Zauberauftritt gestalteten sie das vielseitige Programm mit. Alle zeigten einen super Auftritt.

Dance Department Sommerfreizeit

Vom 08.08. bis 11.08. 2013 bot das Dance Department des TuS 04 Monzingen eine vielseitige Trainingsfreizeit für alle Mitglieder der Abteilung an. Über 50 Teilnehmer verbrachten eine aufregende Zeit auf dem Sportplatzgelände des TuS 04 Monzingen, in der Turnhalle Monzingen und am letzten Tag dann auch auf dem Barfußpfad in Bad Sobernheim. Alle Gruppen hatten jeden Tag Trainingseinheiten während denen genug Zeit war Neues zu erlernen und einzuüben was die Trainerinnen vorbereitet hatten. Die Airtrackbahn des Turngaus Nahetal bot die Möglichkeit Turnelemente und Sprünge besonders effektiv zu trainieren. Zusätzlich zum sportlichen Angebot gab es viele weitere Aktionen bei denen man seine Kreativität unter Beweis stellen konnte. Die Mädels bastelten Schleifen und beklebten schmucke Bilderrahmen. Jede Gruppe gestaltete einen Banner mit ihrem Gruppennamen, die dann am Zaun des TuS Geländes, für jeden sichtbar, befestigt wurden. Nach dem entspannenden Kino am ersten Abend waren tatsächlich alle unerschrocken zur Nachtwanderung in den Weinbergen unterwegs. Am nächsten Tag, nach dem Training, traten alle bei Camp Olympiade an. Die Mitglieder der fünf Tanzgruppen wurden bunt zusammengemischt und traten bei witzigen Teamspielen gegeneinander an.Zur Belohnung gab es am Ende für alle Teilnehmer strahlend türkise Camp Shirts. Für den Hawaiiabend verwandelten Jana Hill und Julia Thies die Grillhütte in eine Cocktailbar, ganz echt mit Palmen und Hulahmusik. Sie schenkten alkoholfreie Cocktails aus, und als passenden Look bastelten sich die Kinder Hawaiiketten und Papierblumen. Nach einem kurzen aber kräftigten Regenschauer ging die Party mit einem Limbo Contest unter der geschützten Terrasse weiter. Nach dem Grillen am Samstagabend ging es wieder kreativ weiter, jede Tanzgruppe hatte während der vergangenen Tage eigenständig eine Spiele Show vorbereitet, bei der die restlichen Gruppen gegeneinander antraten. Bei den Spielen Schlag den Star, Eins-Zwei oder Drei, Wer Wird Millionär hatten alle viel Spaß. Viele Spiele konnten nur von der Gruppe gemeinsam durchgeführt werden, wobei der Einsatz jedes Einzelnen gefordert war. Zum gemütlichen Ausklang des Tages saßen die Tänzerinnen noch lange am Lagerfeuer. Am Sonntag zeigten alle Gruppen den Eltern was sie in den letzten Tagen einstudiert hatten. Danach ging es mit dem Zug gemeinsam nach Bad Sobernheim zum abschließenden Rundgang über den Barfußpfad, auch dort hatten die Tanzgruppen des Dance Department vom TuS 04 Monzingen wieder tollstes Wetter und jede Menge Spaß. Vielen Dank an die tatkräftige Unterstützung der vielen Helfer und Spender.

Änderung PeeWee Trainingszeit

Da die PeeWee Trainerinnen aufgrund von Ausbildung und Schule Donnerstags nicht mehr in der Halle sein können, findet das Training ab diesem Samstag, 24. August, von 12:30 bis 14 Uhr in der Turnhalle in Monzingen statt.

Termine

Dienstag

17-18 FCM Basics

18-20 FCM Evolution

23.10. 18-19

           FCM Tumblingtraining

 

Samstag

9:30-12 Uhr FCM Evolution

12-14 Uhr FCM Shining Stars

 

21.10. 14 Uhr

Tanzshow Staudernheim

              FCM Shining Stars

 

Besucherzaehler