2012/2

Spirit Challenge

Am 8. Dezember nahmen die PeeWee und Junior Cheerleader erfolgreich an der Spirit Challenge teil. Die PeeWees ladeten auf dem 3. Platz von 8 Startern in Level1 und die Juniors auf dem 5. Platz unter 10 Startern in Level 4.

DANKE

Das Dance Department ist unter den 250 Vereinen die von

der DiBa eine Spende von 1000 Euro erhalten werden.

 

Vielen Dank an alle die uns dabei geholfen haben!!!!!!!!!

 

NUR NOCH BIS ZUM 6. NOVEMBER!!!

STIMMT AB FÜR DIE KIDS VOM DANCE DEPARTMENT

Bis zum 6. November könnt ihr bei Diba "Du und dein Verein" für uns abstimmen. Die ersten 250 Vereine gewinnen. 3 Codes könnt ihr auf der Seite anfordern und dann 3x  für uns abstimmen. Eure Daten werden nur für die Aktion verwendet und danach gelöscht, ihr erhaltet keine Werbemails oder ähnliches.

                                                                              DANKE : )

 

Rock da Jam

Am 3. November nahm ein Teil der Hip-Hop-Chickens bei Rock da Jam in Mainz teil. Eine ganz neue Erfahrung für die Mädels.

Erst einmal trafen sie sich zur gemeinsamen Vorbereitung. Dann gings inclusive einiger Fans mit dem Zug nach Mainz. Nach einigen Umwegen fanden sie dann doch das Haus der Jugend. Und los  gings ... Die Hip-Hop-Chickens waren als allererste dran. Wegen zwei Musikhängern konnten sie ihre Show nicht ganz so  präsentieren wie geplant. Es folgten einige Gruppen im Showcontest und danach die Battels. Beim Batteln zeigen Einzelpersonen ihr Können in verschiedenen Stilrichtungen. Sie starteten mit der Sichtungsrunde und weiter über Viertel-, Halbfinale zum Finale.

Am Ende standen die Sieger fest und die Hip-Hop-Chickens können mit ihrem 4. Platz zufrieden sein : ).

Die amüsante Rückfahrt mit vielen interessanten Geschichten und befremdlichen Mitreiseneden beendete diesen schönen Tag :D.

Super Start bei den Olchis

Die neue Kindertanzgruppe "Die Olchis" startete am 16. Oktober mit 15 Kindern! Die drei bis sechsjährigen hatten in ihrer ersten Tanzstunde viel Spaß und die Trainerinnen Jasmin und Fabienne brachten ihnen das Tanzen auf spielerische Art etwas näher.

HHC im Kino

Am 14. September trafen sich die Hip-Hop-Chickens im Kino in Bad Kreuznach. Sie konnten sich den neuen Step up Film natürlich nicht entgehen lassen. Mit vielen super Tanzszenen war der Film betsimmt einer der besseren Step up Filme. Vor und nach dem Film hatten die Mädels viel Spaß und konnten viele EIndrücke mitnehmen.

Abstimmen

STIMMT AB FÜR DIE KIDS VOM DANCE DEPARTMENT

 

Bis zum 6. November könnt ihr bei Diba "Du und dein Verein" für uns abstimmen. Die ersten 250 Vereine gewinnen. 3 Codes könnt ihr auf der Seite anfordern und dann 3x  für uns abstimmen. Eure Daten werden nur für die Aktion verwendet und danach gelöscht, ihr erhaltet keine Werbemails oder ähnliches.

                                                                              DANKE : )

Neue Kindertanzgruppe!

Wir freuen uns ankündigen zu können, dass es bald wieder eine Kindertanzgruppe beim Dance Department geben wird.

Diese bietet Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren die Möglichkeit in einer Gruppe zu tanzen. Durch Tanzspiele werden Rhythmusgefühl und Beweglichkeit geschult. Gemeinsam mit den Trainerinnen Jasmin und Fabienne werden die Kleinen bestimmt eine Menge Spaß haben.

Los gehts am Dienstag den 16. Oktober 16-17 Uhr in der Turnhalle in Monzingen.(Parallel zum allgemeinen Turnen der Mädchen 1-.4. Klasse).

Auftritte im Sommer

Die letzten Wochen waren die Dance Department Gruppen viel unterwegs! Alle Gruppen waren bei der Eröffnungveranstaltung zur Interkulturellen Woche in Bad Kreuznach mit dabei.

Dieser Termin ist immer fest in der Jahresplanung und bei den Tänzerinnen sehr beliebt. Bei super Wetter zeigten alle einen gelungenen Auftritt.

In der folgenden Woche zeigten alle Gruppen bei der Jubiläumsfeier des TuS Kirn ihr Können.

Den Abschluss des Auftrittmarathons bildete die Tanzshow in Waldböckelheim. Hier waren am Abend die Hip-Hop-Chickens zu sehen und am folgenden Sonntagnachmittag die Little Diamonds.

 

Nun stecken alle Gruppen in der Vorbereitung für die kommenden Events. Die beiden Cheerleading Teams bereiten sich auf die Spirit Challange im Dezember vor. Ein Teil der Hip-Hop-Chickens trainiert für Rock da Jam im November und die Little Diamonds erarbeiten ihren Weihnachtstanz.

Kindertag

 

 Beim Kindertag der Abteilungen:

 Turnen, Gerätturnen und Tanzen

 hatten alle Kids 

 jede Menge Aktion und Spaß! :)

Tag der offenen Tür Polizei Kirn

Kaum sind die Ferein vorbei, präsentieren sich die Tänzerinnen des Dance Departments schon wieder bei Festen in der Umgebung.

Der Auftakt für die Auftrittsreihe war am Sonntag beim Tag der offen Tür der Polizei in Kirn. Hier zeigten die PeeWees als erstes ihr Können. Mit im Programm eine neue, große Pyramide, die schon super klappte! Danach waren die Juniors an der Reihe. Für drei Mädels war es der erste Auftritt. Wenn auch mit ein paar kleinen Fehlern zeigten die Cheerleader ein spektakuläres Programm. Perfektioniert wird dann bei den nächsten Auftritten ;)

Cheerleadernachmittag

Am 29.Juli bei super Wetter trafen sich die Flying Chicken PeeWees und Juniors zu ihrem abwechslungsreichen Rundgang am Barfußpfad.  Nach einigen Stationen wurde die erste Pause eingelegt. Hier konnten sich die Mädels bei selbst gemachten Muffins und Pizzataschen stärken, vielen Dank an die Bäcker! ;) Nach einem Spiel gings weiter, durch die Nahe und viele weitere Wohltaten für unsere Füße und Beine. An einer schönen Stelle an der Nahe machten die Cheerleader noch einmal Halt und erfrischten sich im kühlen Nass.

Hier wurde natürlich auch gestuntet.  ( - !Bilder gucken! - )

Nach dem Picknick ging es weiter.

Bilanz: ein schöner gemeinsamer Tag! :)

Danke an alle Eltern die mit dabei waren.

Hennweilerer Markt

Am 22. Juli traten die Hip-Hop-Chickens zum ersten Mal beim Hennweilerer Markt auf. Bei super Stimmung zeigten die Mädels ihre Hip Hop Choreo. Alle waren sich einig; nächstes Jahr fahren wir wieder hier hin! :)

Junior-PeeWee Tag

Am 17. Juli trafen sich die Flying Chicken Juniors und PeeWees zum ersten gemeinsamen Trainingstag.

Morgens starteten die Cheerleader mit der für die Juniors üblichen Erwärmung, aber auch die PeeWees, die diesen Teil des Trainings eigentlich eher spielerisch gestalten, zeigten schon hier wie toll sie mit den Großen mithalten können.

Danach trainierten die PeeWees an einer neuen Pyramide und die Juniors an neuen Stunts. Der Schwerpunkt lag am Morgen beim Tumbling, dem Bodenturnen. Alle starteten gemeinsam bei einer Rolle und steigerten sich bis zum Bogengang. Dann teilten die Mädchen sich auf drei Stationen auf und trainierten auf ihrem Niveau weiter.

Große Pause – Freundlicher Weise hat sich die frisch gebackene Cheermum Eveline Blonk bereit erklärt für die ganze Gruppe zu kochen, zum Energietanken gab’s Nudeln mit Hackfleischsoße.

Nach der Mittagspause starten wir mit "Lovers leave", einem witzigen Spiel in den Mittag.

Die Cheerleader trainierten an einer gemeinsamen Pyramide und lernten einen neuen Tanz. Nach einer Obstpause wurden noch kleine Stunts in gemischten Teams ausprobiert.

Zum Abschluss eines anstrengenden, ereignisreichen Tags zeigten die Cheerleader den anwesenden Eltern, Verwandten und Freunden eine sehenswerte Zusammenfassung des Erlernten.

 

Tanzfreizeit

Vom 15. Bis 17. Juni campierten die Little Diamonds und die Hip Hop Chickens gemeinsam am Vereinsheim des TuS 04 Monzingen.

Man war gespannt wie das Wochenende wohl sein wird, zum Ersten weil ein gemeinsames Wochenende der beiden Gruppen eine Premiere war und zum Zweiten weil die Wetterprognosen nicht so optimistisch stimmten.

Nun, das Wetter bescherte uns einen Aprilmix mit Sonnenschein und Regen, dagegen war das Miteinander eine rundum gelungene Sache. Groß und Klein harmonierten prächtig, man half sich gegenseitig und hatte viel Spaß miteinander. Das Trainerinnenteam hatte die verschiedensten Aktionen vorbereitet, so gab es Bastelangebote mit Wolle, ein Malangebot, Dosenverwandeln in schmucke Stiftebecher und jede Tänzerin konnte ihr eigenes Campshirt gestalten. Auch wenn trauriger Weise unser Grillabend buchstäblich ins Wasser fiel, gab es so immer ´was zu tun, und das Stockbrotgrillen verschoben wir kurzerhand auf den Sonntagmittag.

Nicole Grabau und Christine Treßel hatten am Samstagmittag für uns gekocht, vielen Dank noch einmal hierfür, es hat allen super geschmeckt.

Das tägliche Training hinterließ Spuren, sichtbar gute Spuren! Innerhalb der drei Trainingstage erarbeiteten die Hip Hop Chickens drei kurze, sehenswerte Choreos mit vielen detaillierten Bewegungen.

Die Little Diamonds arbeiteten erfolgreich an ihrer neuen Musicalinterpretation zu „Die Schöne und das Biest“ mit schauspielerischen Einlagen und neuen Hebefiguren.

Nach drei anstrengenden, schönen Tagen präsentierten beide Gruppen am Sonntagnachmittag, das Eingeübte den Freunden, Eltern und Verwandten und ernteten den verdienten Applaus.

Rheinland-Pfalz Tag

Am Samstag, den 2. Juni, war das komplette Dance Department auf dem Rheinland-Pfalz Tag in Ingelheim unterwegs...

Am Samstagmorgen traffen sich viele Tänzerinnen am Monzinger Bahnhof um gemeinsam nach Ingelheim zu fahren. Die anderen warteten an der Bühne von Antenne Mainz auf uns.

Da sich das Programm hier verzögerte, hatten alle Gruppen viel Zeit um sich auf die Auftritte vorzubereiten. Als es dann endlich soweit war, zeigten alle eine super Leistung auf der relativ kleinen Bühne. Die Little Diamonds starteten, danach kamen die Hip-Hop-Chickens. Hier standen zwei neue Tänzerinnen mit auf der Bühne. Alle Gruppen unterstützten sich während der Auftritte, sodass auch bei den PeeWees viel applaudiert wurde. Die Kleinen zeigten zum ersten Mal einen Elevator in ihrem Programm. Die Flying Chicken mussten ihr Programm wegen der Bühnengröße noch etwas minimieren und konnten so nicht alle Elemente zeigen. Dennoch  konnten sich alle Monzinger Gruppen super präsentieren und auch auf die Fragen des Moderators hatten die meisten eine gute Antwort parat. ;)

Weiter gings zur Bühne des Sportbunds. In einer sehr schönen Atmosphäre zeigten die Gruppen auch hier ihr Können. Alle konnten sich bei ihrem zweiten Auftritt deutlich steigeren. So war dieser synchroner und ausdrucksstärker. Auch das Wetter besserte sich von bewölktem Himmel zu Sonnenschein.

Nach den Auftritten schlenderten die meisten zurück zum Bahnhof und traten die Heimfahrt an. Gute Laune herschte auf der Rückfahrt und die Tänzerinnen der verschiedenen Gruppen lernten sich besser kennen.

Termine

Samstag

9:30-12 FCM Evolution

12 - 14  FCM Shining Stars

 

Dienstag

17-18 FCM Basics

18-19 Diamond Deluxe

>+28.8.FCM Tumblingtraining

19-20 FCM Evolution

 

            Turnhalle Monzingen

Besucherzaehler